Dez 09 2016

Angelika Beer: Menschenrechte verteidigen! #6Piraten

artikel-1-2

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember erklärt Angelika Beer, flüchtlingspolitische Sprecherin der Piratenfraktion:
„Deutschlands Regierungen haben seit der Einführung des Grundgesetz sukzessiv die Menschenrechte, insbesondere für Flüchtlinge und Verfolgte, aus innenpolitischen und wahltaktischen Gründen massiv eingeschränkt. In den vergangenen Monaten haben rund 900.000 Menschen Zuflucht vor Krieg, politischer und religiöser Verfolgung und wirtschaftliche Not in Deutschland gesucht. In einer enormen Kraftanstrengung haben sich große Teile unserer Gesellschaft, dafür eingesetzt, dass diese Menschen aufgenommen und eineneue Lebensperspektive erhalten.
Der inhumane Umgang mit Flüchtlingen aus Afghanistan, die trotz des dortigen Bürgerkriegs und der Verfolgung durch islamistische Extremisten in angeblich sichere Teile des Landes zurückgeführt werden, ist aus Sicht der PIRATEN ein klarer Verstoß gegen die Menschenrechte. → PRESSEMITTEILUNG Angelika Beer (PIRATEN)

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, Resolution 217 A (III) der Generalversammlung vom 10. Dezember 1948, ohchr.org
„Entwicklung der Menschenrechtssituation in Deutschland – Januar 2015 – Juni 2016“, institut-fuer-menschenrechte.de
„Tag der Menschenrechte, bpb.de, 09.12.2013

„EKD-Materialheft zum Tag der Menschenrechte 2016 erschienen“, ekd.de

——————————————————————————————————————————————————————

Aktuelle Beiträge:

„Wir sind untröstlich.“, frsh.de, 09.12.2016 (KLICK)
„Aufruf zum Schweigemarsch für Dela Assigbley, 16. Dezember, 15 Uhr.“, frsh.de, 09.12.2016
„Landtagspräsident Schlie und Flüchtlingsbeauftragter Schmidt zum Mord an der 38-jährigen Frau in Kronshagen: Diese unfassbare Tat lässt uns alle trauern“, ltsh.de, 08.12.2016

„Flüchtlingsbeauftragter spricht sich anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte gegen wahllose Abschiebungen aus“, ltsh.de, 09.12.2016

„Aleppo und der Internationale Tag der Menschenrechte“, nordschleswiger.dk, 13.12.2016

„Pro-Asyl-Chef Burkhardt – „Das Recht auf Asyl soll ausgehebelt werden“, migazin.de, 09.12.2016
„Schengen für uns, Zäune für Afrika“, Vortrag am 15.12.2916, taz.de
„EU-Flüchtlingspolitik in Afrika – Durchsichtige Afrikaner“, taz.de, 09.12.2016

„Verbände fordern Menschenrechts-Klauseln für deutsche Firmen im Ausland“, migazin.de, 09.12.2016
„Menschenrechte: keine Frage von Freiwilligkeit“, ila-web.de
„Konzerne nicht straflos davonkommen lassen“ (Wolfgang Kaleck), ila-web.de
„Tag der Menschenrechte Die Menschenrechte schützen“, fr-online.de, 09.12.2016

„Fast 400 Flüchtlinge stürmen spanische Exklave in Marokko“, welt.de, 09.12.2016

„Brüssel verschärft den Türkei-Deal“ Pressemitteilung, proasyl.de, 09.12.2016
„EU-Kommission forciert Überstellungen nach Griechenland ab März 2017“, Pressemitteilung, proasyl.de, 08.12.2016
„Lage von Geflüchteten in Griechenland – Angst und Schrecken auf Chios“, taz.de, 05.12.2016
„EU schiebt wieder nach Griechenland ab“, neues-deutschland.de, 09.12.2016

——————————————————————————————————————————————————————

Beiträge Angelika Beer:

„Angelika Beer zum Internationalen Tag der Menschenrechte: Art. 1 des Grundgesetzes ist ein Grundrecht, das allen Menschen zusteht“, Pressemitteilung Angelika Beer, ltsh.de, 09.12.2015
„Angelika Beer zum Internationalen Tag der Menschenrechte: „Art. 1 ist ein Grundrecht, das allen Menschen zusteht“, angelika-beer.de, 09.12.2015
„Jahrestag der Menschenrechte: Universell. Unveräußerlich. Unteilbar.“, angelika-beer.de, 09.12.2013
„Breyer & Beer: Für ein menschliches, weltoffenes, bürgernahes und rechtsstaatliches Europa!“, angelika-beer.de, 20.12.2012

„Am Internationalen Menschenrechtstag: Verleihung des „Leuchtturms des Nordens 2016“, angelika-beer.de, 08.12.2016

Parlamentarische Initiativen von Angelika Beer (PIRATEN), angelika-beer.de


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie