Feb 16 2012

Breites Bündnis gegen NPD-Demo am 1. Mai und gegen Club 88

In Neumünster bewegt sich etwas – endlich. Das Bündnis gegen Rechts, der Runde Tisch für Toleranz und Demokratie sind sich einig: die Nazis haben am 1. Mai nichts in Neumünster zu suchen. Es ist bedauerlich, daß die für den 14. Februar angesetzte Ratsversammlung, die eine Resolution verabschieden wollte, aus formalen Gründen abgesetzt wurde. Die nächste Ratsversammlung wird nun erst am 27. März, kurz vor dem NAZI Aufmarsch in Lübeck, stattfinden. Die Kieler Nachrichten und der Holsteinische Courier berichten wie folgt:
Kieler Nachrichten
Holsteinischer Courier
Der HC kündigt u.a. an, den Text von Tuvia Tenenbom „Unter Kameraden“, den die „Jüdische Allgemeine Zeitung“ vor kurzem abdruckte, am kommenden Samstag zu veröffentlichen. Mehr dazu unter dem Artikel „Staatsanwaltschaft sieht keine Möglichkeit rechtliche Schritte einzuleiten“


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie