Jul 28 2015

Bundesparteitag der Piratenpartei in Würzburg – Die Segel für 2017 gehisst!

Abgelegt 01:27 unter Demokratie,Piratenpartei

5

Am Wochenende, 25./26. Juli 2015, standen beim Bundesparteitag der Piratenpartei in Würzburg nicht nur Wahlen, son- dern auch viele Anträge auf der Tagesordnung. Einen Bericht dazu finden Sie hier: KLICK. „Wir wollen wieder die Partei des digitalen Wandels sein. Das wird die Agenda der nächsten zwei Jahre bis zur Bundestagswahl sein“, sagte der Bundes- vorsitzende Stefan Körner am Samstag beim Bundesparteitag in Würzburg. Der 46-Jährige Körner wurde im Amt bestätigt.“, so heise.de am 27.07.2015 in: „Piratenpartei meldet sich zurück: „Partei des digitalen Wandels“. moma-Reporter Frank Breitenstein dokumentiert in: „Bundesparteitag der Piraten“, ardmediathek.de, 27.07.2015 diesen Bundesparteitag, der unter dem Motto steht: „#neuehorizonte Total Digital“ .

„Wir PIRATEN sind Teil einer internationalen Bewegung. Piratenparteien gibt es auf allen Kontinenten, und viele davon sind bei Pirate Parties International organisiert. Was uns bei allen regionalen Unterschieden eint, sind unsere sogenannten Kernthemen.“, so der Bericht: Piratenpartei und Piraten – eine internationale Bewegung am 19.03.2015.

Links zu weiteren Presseberichten:

„Körner will es nochmal wissen“, tagesschau.de, 25.07.2015
„Konzentration auf die Kernthemen“, br.de, 26.07.2015
„Wir sind in der Politik verankert“, ovb-online.de, 27.07.2015
„Piraten wollen nicht untergehen“, neues deutschland, 27.07.2015
„Digitalisierung im Vordergrund“, badische-zeitung.de, 28.07.2015
„Piraten machen sich klar zum Kentern“, rp-online.de, 27.07.2015
„Piratenpartei meldet sich zurück: Vorsitzender Körner wiedergewählt“, focus.de, 26.07.2015
„Huhu, uns gibt es noch“, taz.de, 25.07.2015
“ Piraten-Parteitag in Würzburg: Körner als Vorsitzender wiedergewählt“, spiegel.de, 25.07.2015


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie