Jul 22 2015

Angelika Beer – Landtagsabgeordnete begleiten Innenminister Studt nach Seeth – ohne Ehrenamt wäre nichts gelaufen.

UPDATE: unten neue Links zu Beiträgen!

AB und Studt

Besuch in Seeth (Foto: privat)

Angelika Beer, migrationspolitische Sprecherin der Piratenfraktion, besuchte am Dienstag, 21.07.2015, mit Innenminister Studt, den Landtagsabgeordneten Astrid Damerow (CDU), Birte Pauls (SPD) und Lars Harms (SSW) die neue Erst- aufnahmeeinrichtung in Seeth (Kreis Nordfriesland). Die Einladung des Innenministers an die Fraktionsvor- sitzenden des Landtages kam kurzfristig. Das ist verständlich – denn die Schlagzeilen über eine desaströse Informations- politik der Landesregierung gegenüber den Menschen in Nordfriesland wollte er mit dem Besuch überlagern. Seiner Presseeinladung sind dann auch am 21. Juli ca. 10 Medienvertreter gefolgt, die offensichtlich kein Interesse hatten, mit den zuständigen Abgeordneten der SPD, der CDU, des SSW und der Piraten zu sprechen. Man nennt das auch Medienrummel in der Sommerpause. Hier der Bericht von Angelika Beer über ihren Besuch in Seeth – und der von der Landes- regierung SH: „Innenminister Studt in Seeth“, 21.07.2015.

Sehr eindrucksvoll und informativ:
Praesentation-Flucht und Asyl, Präsentation des Ressorts Migration/Integration der IG Metall, IG Metall Juni 2015 und
Flucht und Asyl-Fakten-Stand Juni 2015, Blatt 02/2015, Vorstand der IG Metall, FB Zielgruppenarbeit und Gleichstellung:
„Die proklamierte „Willkommenskultur“ kommt ohne „Willkommensstrukturen“ nicht aus.“

Weitere Links zu diesem Themenbereich:

„Studt dankt Flüchtlingshelfern in Seeth“, NDR.de, 21.07.2015
„Innenminister Stefan Studt besucht Stapelholm-Kaserne“, SHZ.de, Nordfriesland Tageblatt, 21.07.2015
„Flüchtlingsunterkunft in Seeth: Helfer fühlen sich allein gelassen“, SHZ.de, Husumer Nachrichten, 20.07.2015
„Weitere Flüchtlinge kommen in Seeth an“, NDR.de, 18.07.2015
„Wir sind keine Dorftrottel“, SHZ.de, Husumer Nachrichten, 16.07.2015

„Kein Platz für Hamburger Flüchtlinge“, KN-online, 21.07.2015

„Angelika Beer und Astrid Damerow: Fraktionen von PIRATEN und CDU fordern Ausschuss für Integrations- und Flüchtlingspolitik“


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie