Feb 03 2015

Flüchtlingstragödie im Irak

Abgelegt 13:01 unter Europa & Außen,Migration & Flucht

Über 60 TeilnehmerInnen waren am Montagabend der Einladung des Flüchtlingsrates Schleswig-Holstein und des Landesflüchtlingsbeauftragten in das Kieler Landeshaus gefolgt. Mit der Islamwissenschaftlerin Irene Dulz, die seit über 10 Jahren bei UN- und anderen internationalen Organisationen im Nahen Osten tätig ist, hatten die Veranstalter eine erfahrungs- und kenntnisreiche Referentin für den Vortrag „Sehendes Auges – Die Flüchtlingstragödie im Irak!“ im Kieler Landeshaus gewonnen. Mehr dazu hier: KLICK.


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie