Mai 03 2014

Kastration statt Katzenplage: Website der Kastrationsinitiative online!

Abgelegt 12:24 unter Allgemein,Tierschutz

In Schleswig-Holstein leben zurzeit über 75.000 Wildkatzen – dies ist ein erhebliche ökologisches Problem (wir berichteten). Die parlamentarische Initiative der PIRATEN, sich dieser drohenden Katzenplage durch Subventionierung von Katzenkastration entgegenzustemmen, stieß infolge der angestoßenen Runden Tische auch zivilgesellschaftlich auf großen Widerhall: Die Initiative zur Kastration von Katzen in Schleswig-Holstein geht nun mit ihrer Website online.

 

zur kastration von katzen in schleswig-holstein


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie