Okt 14 2019

No Fame für Famous „Schöner Leben ohne Naziläden“ Kundgebung NMS, Gänsemarkt 15:00

Es wird wieder einmal Zeit, sich gegen die Nazistrukturen in Neumünster aufzulehnen! Dieses Mal ganz gezielt gegen den Tatooshop „FAMOUS“ in der Holstengalerie.
Der Verein für Toleranz und Zivilcourage unterstützt diese Aktion und hat die Verantwortung für den Flyer dazu übernommen. Hier ist er:
FamousSchöner leben ohne Naziläden
Zum Hintergrund dieser Kundgebung wurde ein „Braunbuch“ für Neumünster erstellt, das die aktiven Nazistrukturen und Naziläden sowie Rockermilieu aufweist. Hier der Link: Braunbuch2019-10-13
Der SHZ – Holsteinische Courier hat dazu am 10.10. folgenden Bericht veröffentlicht: SHZ-HC
Auf rechten Seiten auf Facebook wird zu Gegenaktionen aufgerufen.

Also lasst uns gemeinsam „Flagge zeigen gegen Nazis“. Wir sehen uns am 19. Oktober um 15:00 auf dem Gänsemarkt.


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie