Jun 15 2017

EU-Flüchtlingspolitik 2017

Abgelegt 13:01 unter Europa & Außen,Migration & Flucht

UPDATE 14.06.2017:
„Petition gegen die massive Einschränkung des Familiennachzugs aus Griechenland“, nds-fluerat.org, 15.06.2017
„Flüchtlinge – Ärzte ohne Grenzen wehren sich gegen Kritik von Politikern“, aerztezeitung.de, 14.06.2017
„Schiffbruch für Identitären-Kampagne“, blog.zeit.de, 14.06.2017
„Polen: Kardinal fordert Hilfe für Flüchtlinge“, radiovaticana.va, 15.06.2017
„Flüchtlinge: Kontrolldruck am Brenner „massiv“, unsertirol24.com, 14.06.2017
„Schlussanträge zu Dublin-III-Verordnung: Prüfungszuständigkeit bei Massenzustrom“, juris.de, 08.06.2017
„Streit um Flüchtlinge Polens Regierungschefin empört mit Rede in Auschwitz“, tagesspiegel.de, 15.06.2017
„Sollen EU-Länder bestraft werden, die keine Flüchtlinge aufnehmen?“, welt.de, 15.06.2017

UPDATE 14.06.2017:
„Flüchtlinge in Griechenland – Bremst Bundesregierung Familiennachzug?“, deutschlandfunk.de, 14.06.2017
„Sie nennen es »Fluchtursachenbekämpfung«, NEWS, proasyl.de, 13.06.2017
„Flüchtlinge: EU geht rechtl ich gegen Ungarn, Polen und Tschechien vor“, zeit.de, 13.06.2017
„Erstickte Flüchtlinge – Medien: Unglück hätte verhindert werden können“, deutschlandfunk.de, 14.06.2017 (KLICK)
„Mittelmeerroute: Kurz pocht auf Flüchtlingslager in Nordafrika“, derstandard.at, 13.06.2017
„Flüchtlinge – So will Sebastian Kurz die Mittelmeer-Route abriegeln“, stern.de, 13.06.2017
„Asyl in der Kirche – Offener Brief an die Innenminister der Länder“, kirchenasyl.de, 09.06.2017

UPDATE 12.06.2017:
„Offene Grenzen sind ungerecht und gefährden Menschenleben“, welt.de, 13.06.2017
„Flüchtlinge – Warum wir uns vor der Wahrheit drücken“, spiegel.de, 13.06.2017
„Asylpolitik – EU-Länder nehmen zu wenig Flüchtlinge zurück“, handelsblatt.com, 12.06.2017
„Migrant ist eine soziale Kategorie“, neues-deutschland.de, 12.06.2017
„Mittelmeer – Erneut Dutzende Vermisste nach Bootsunglück“, migazin.de, 12.06.2017
„Spielraum für Behörden – Abschiebung von Azubis in Ausnahmefällen möglich“, mdr.de, 11.06.2017 (KLICK)
„Der Bund darf keine Flüchtlinge nach Ungarn überstellen – Das Dublin-Konzept geht nicht auf“, nzz.ch, 09.06.2017
„Flüchtlingspakt: 1.200 Migranten in Türkei abgeschoben“, orf.at, 08.06.2017
„Straftäter mit Fußfessel Bayern fordert Abschiebungen in den Irak“, tagesschau.de, 10.06.2016
„BAMF – Zahl neuer Flüchtlinge konstant“, migazin.de, 09.06.2017
„Oxfam-EU-Flüchtlingspolitik ist Negativ-Vorbild für Afrika“, migazin.de, 09.06.2017

UPDATE 18.05.2017:
„Hau ab – Gesetz«: Bundestag entscheidet über erneute Asylrechtsverschärfung“, NEWS, proasyl.de, 16.05.2017
„Parlament kann über Beteiligung an EU-Grenzschutz befinden“, cash.ch, 17.05.2017
„Unicef-Studie – Zahl unbegleiteter Flüchtlinge verfünffacht sich“, welt.de, 18.05.2017
„Sea-Watch bereitet juristische Schritte zur Durchsetzung des Non-Refoulement Prinzips vor“, te8996929.emailsys1a.net, 17.05.2017
„Zahlen steigen in Berlin – Immer mehr Flüchtlinge sind zur Ausreise verpflichtet“, rbb-online.de, 18.05.2017
„Suizidversuche unter Asylbewerbern stark angestiegen“, migazin.de, 18.05.2017

UPDATE 15.05.2017:
„Flüchtlingsbeauftragter will mehr Rechte für Ausländer“, Schleswig-Holsteinische Landeszeitung, 13.05.2017
„Burka-Verbot im öffentlichen Dienst passiert Bundesrat“, migazin.de, 15.05.2017
„Flüchtlingskrise: De Maizière fordert EU-Grenzschutzmission zwischen Libyen und Niger“, zeit.de, 14.05.2017
„Union und SPD wollen Flüchtlinge als Geheimdienstinformanten“, welt.de, 13.05.2017
„Frontex: Es braucht legale Migrationswege“, kurier.at, 12.05.2017
„Schlag gegen italienische Mafia – Gigantischer Reibach mit Flüchtlingen?“, tagesschau.de, 15.05.2017
„Minderjährige Flüchtlinge – Er braucht 5000 Euro – ein Blowjob bringt 50“, spiegel.de, 15.05.2017

UPDATE 09.05.2017:
„Bundesgerichtshof – Flüchtlings-Unterbringung im Flughafen kein Freiheitsentzug“, migazin.de, 09.05.2017
„Sozialleistungskürzung für Flüchtlinge vor dem Bundessozialgericht“, fluechtlingsrat-bayern.de, 09.05.2017
„Diffamierung der Lebensretter beenden – Ausbau der Seenotrettung jetzt!“, proasyl.de, 08.05.2017
„NordafrikaMehr als 100 Flüchtlinge stürmen Melilla“, deutschlandfunk.de, 09.05.2017
„Italien versorgt derzeit 177.000 Flüchtlinge – Rom rechnet 2017 mit 200.000 Flüchtlingen“, suedtirolnews.it, 09.05.2017
„UN-Bericht – 2017 schon über 1300 ertrunkene Flüchtlinge“, haz.de, 09.05.2017
„Flucht nach Europa – 250 Menschen im Mittelmeer vermisst“, spiegel.de, 09.05.2017
„Bootsunglücke vor der Küste Siziliens – 200 Tote bei Bootshavarien“, taz.de, 09.05.2017
„Knapp 4 Millionen Flüchtlinge: UNO besorgt über dramatischen Anstieg von Flüchtlingszahlen im Kongo“, epochtimes.de, 08.05.2017
„Wir brauchen Asylzentren in Afrika“, zeit.de
„Binnen 48 Stunden – 6.000 Flüchtlinge aus Mittelmeer gerettet“, br.de, 07.05.2017

UPDATE 04.05.2017:
„Schengen-Raum – EU will Grenzkontrollen vor Jahresende wieder abschaffen“, handelsblatt.com, 02.05.2017
„Fairere Handelspolitik – Ungerechte Globalisierung steigert Flüchtlingszahlen“, migazin.de, 03.05.2017
„Europe’s wall against African migrants is almost complete“, theconversation.com, 03.05.2017
„Dieser Vergleich zeigt die Dimension der Asylzuwanderung“, welt.de, 04.05.2017
„Flüchtlinge in Südosteuropa 24.600 Kinder sind gestrandet“, tagesschau.de, 04.05.2017
„Migrationsforscher-EU-Kritik an Seenotrettern ist zynisch“, migazin.de, 04.05.2017
„Sea-Watch – Mit neuem Flugzeug mehrere Hundert Flüchtlinge gerettet“, migazin.de, 04.05.2017
„Flüchtlingsroute – Seehofer will den Brennerpass notfalls abriegeln“, welt.de, 04.05.2017
„Sea-Watch sucht Flüchtlingsboote nun per Flugzeug – Kirche sponsort 100.000 Euro“, epochtimes.de, 02.05.2017
„Flüchtlingskrise Schweden schafft Passkontrollen an der Grenze ab“, spiegel.de, 03.05.2017

UPDATE 28.04.2017:
„Chancen in der Krise: Zur Zukunft der Flüchtlingspolitik in Deutschland und Europa – Jahresgutachten 2017“, svr-migration.de (KLICK)
„Warum Deutschland so wenige Flüchtlinge in EU-Staaten abschiebt“, welt.de, 28.04.2017
„EU-Streit um Flüchtlingsquoten – Wer viele aufnimmt, soll belohnt werden“, spiegel.de, 28.04.2017
„Flüchtlinge auf Chios – „Hier im Lager sterbe ich langsam“, deutschlandfunk.de, 28.04.2017
„EU considering giving ships armed with machine guns to Libyan coastguard accused of killing migrants“, ffm-online.org, 27.04.2017
„Entwicklungsminister Müller zeigt in seinem Jahresbericht, wie er eine „Völkerwanderung“ stoppen will“, huffingtonpost.de, 26.04.2017

Update 27.04.2017:
„EU-Pläne für Abschiebungen nach Libyen – Flüchtlinge sollen zurück ins Chaos“, taz.de, 27.04.2017
„SPD erteilt Forderungen nach längerer Aussetzung des Familiennachzugs für Flüchtlinge eine Absage“, epochtimes.de, 27.04.2017
„Familien dürfen nicht länger auf den Nachzug warten!“, NEWS, proasyl.de, 26.04.2017 („Inhumane Trennung von Flüchtlingsfamilien muss beendet werden“)
„Italien geht schärfer gegen Flüchtlinge vor“, wsws.or, 27.04.2017

UPDATE 26.04.2017:
„EU: Zehntausende Kinder in Flüchtlingslagern in Griechenland und Italien misshandelt“, sputniknews.com, 25.04.2017
„Rückführungen und Abschiebungen von unbegleiteten Minderjährigen“, Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Luise Amtsberg u.a. und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 19.04.2017
„Horrific“ levels of child abuse in unsafe refugee camps, warns EU“, theguardian.com, 24.04.2017
„Libyen bittet EU um bewaffnete Patrouillenboote“, spiegel.de, 26.04.2017
„Migration monitoring in the Mediterranean region – Libyan military to be linked up to European surveillance systems“, digit.site36.net, 25.04.2017
„Frontex: Immer mehr Flüchtlinge kommen über das Mittelmeer – In Deutschland wurden 13.184 Illegale im ersten Quartal aufgegriffen“, epochtimes.de, 26.04.2017
„Bundespolizei greift 13.184 illegale Migranten auf“, welt.de, 26.04.2017
„Offene Grenzen – Möglichkeiten linker Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik als radikale Realpolitik“, migazin.de, 26.04.2017
„Deutschland nahm 2016 die meisten Flüchtlinge in der EU auf“, zeit.de, 26.04.2016

UPDATE 18.04.2017:Neu: „Der Schlepper“, frsh.de

„Völkergipfel“ in Bolivien zu Flüchtlings- und Migrantenrechten“, amerika21.de, 17.04.2017
„Flüchtlinge in Europa – „Es bleibt ein Gefühl der Ohnmacht“, tagesspiegel.de, 18.04.2017
„8000 Flüchtlinge über Ostern auf dem Mittelmeer gerettet“, neues-deutschland.de, 18.04.2017
„NGOs fordern Hilfe bei Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer“, derstandard.at, 18.04.2017
„Teure Panikmacher: McKinsey und die Abschiebehindernisse“, NEWS, proasyl.de, 18.04.2017
„Die schwierige Situation von Flüchtlingen in Italien“, NEWS, proasyl.de, 06.04.2017

„Zuwanderung in Hessen – Auflagen für Flüchtlinge geplant“, fr.de, 18.04.2017

UPDATE 07.04.2017:
“ Marta Bausells and Maeve Shearlaw“, theguardian.com, 16.09.2015

„A DANGEROUS ‘GAME’ – The pushback of migrants, including refugees, at Europe’s borders“, oxfam.org, April 2017 (KLICK)
„Bertelsmann-Studie – Bereitschaft zur Aufnahme von Flüchtlingen sinkt“, tagesspiegel.de, 07.04.2017
„EUROPEAN ISLAMOPHOBIA REPORT 2016“, islamophobiaeurope.com, April 2017
„Verzweiflung in Europas Lagern“, diefreiheitsliebe.de, 02.04.2017
„Die schwierige Situation von Flüchtlingen in Italien“, NEWS, proasyl.de, 06.04.2017
„Flüchtlinge: Europa nimmt Libyens Südgrenze ins Visier“, derstandard.at, 07.04.2017
„Flüchtlinge: Familienpolitische Doppelmoral“, zeit.de, 06.04.2017
„Zuwanderungspläne der Grünen: Willkommenskultur für Arbeitskräfte“, euractiv.de, 05.04.2017
„Änderung im Pressekodex – „Neuformulierung weicht Diskriminierungsrichtlinie auf“, mediendienst-integration.de, 31.03.2017


UPDATE 04.04.2017:
„Steigende Zahlen in Italien – Mehr Flüchtlinge aus Afrika“, tagesspiegel.de, 03.04.2017
„We will insist“ EU nations WILL be made to share illegal migrants says Juncker“, express.co.uk, 29.03.2017
„Stoppt Brüssel“ – Ungarn startet Kampagne gegen Flüchtlinge“, t-online.de, 03.04.2017
„Italien – Zahl der Bootsflüchtlinge geht zurück“, spiegel.de, 31.03.2017
„Flüchtlinge: Entsetzen auf Chios“, heise.de, 31.03.2017
„Kanada: PayPal sperrt Konto wegen Zeitungsartikel über Flüchtlinge“, heise.de, 13.02.2017

UPDATE 29.03.2017:
„InfoMigrants“: Internationale Medienkooperation für Flüchtlinge und Migranten“, dw.com, 29.03.2017
„Routes, Corridors, and Spaces of Exception: Governing Migration and Europe“, nearfuturesonline.or, 29.03.2017
„Österreich – ÖVP will Mittelmeerroute für Flüchtlinge schließen“, salzburg.com, 29.03.2017
„Flüchtlinge in Ungarn – Gerichtshof stoppt Verlegung“, tagesschau.de, 28.03.2017
„Seenotretter wehren sich: „Wir sind keine Fluchthelfer“, kleinezeitung.at, 28.03.2017
„Mittelmeer-Route – 649 Flüchtlinge ums Leben gekommen“, handelsblatt.com, 28.03.2017

Update 17.03.2017:
„Vor Jemens Küste Kampfhubschrauber tötet offenbar Dutzende Flüchtlinge“, spiegel.de, 17.03.2017
„Orban attackiert Straßburger Urteil zu Flüchtlings-Internierung“, 17.03.2017
„Ein Jahr EU-Türkei Deal – Flüchtlingsabwehr um jeden Preis“, NEWS, proasyl.de, 17.03.2017
„Türkei-Flüchtlingsdeal: Im Zeichen der verbalen Aufrüstung und Hysterie“, PRESSEMITTEILUNG, proasyl.de, 17.03.2017
„Ein Jahr EU-Türkei-AbkommenErnüchternde Bilanz eines umstrittenen Deals“, deutschlandfunk.de, 16.03.2017
„Flüchtlingsabkommen – Auch Hilfsorganisationen fordern Ende des EU-Türkei-Paktes“, tagesspiegel.de, 17.03.2017
„Ein Flüchtlingsleben, gelöscht per Tastendruck“, derstandard.at, 17.03.2017
„Viele Flüchtlingskinder in der Türkei gehen nicht zur Schule“, neues-deutschland.de, 17.03.2017

UPDATE 16.03.2017:
„Griechenland: Rigoroses Vorgehen gegen Hausbesetzer, die Flüchtlinge beherbergen“, heise.de, 16.03.2017
„Zu Erdogans Worten zum EU-Türkei-Flüchtlingsdeal“, proasyl.de, 16.03.2017
„Flüchtlinge in Griechenland – Kritik an Abschreckungspolitik „, deutschlandfunk.de, 15.03.2017
„Asylbewerber können wieder nach Griechenland zurückgeschickt werden“, finanztreff.de, 14.03.2017
„Flüchtlinge – Ärzte ohne Grenzen: EU-Libyen-Deal illusorisch“, kleinezeitung.at, 15.03.2017
„Urteil des Gerichtshof für Menschenrechte – „Unfassbar“: Ungarn lehnt Entschädigungszahlungen an Flüchtlinge ab“, focus.de, 15.03.2017
„OECD: Deutschland verstellt Geflüchteten Zugang zu Arbeit“, neues-deutschland.de, 15.03.2017

UPDATE 13.03.2017:
“ EU-Abkommen – Merkel machte Türkei konkrete Zusage bei Flüchtlingszahl“, welt.de, 13.03.2017
„Flüchtlinge – „Der Exodus aus Afrika ist nicht zu stoppen“, welt.de, 12.01.2017
„EU-Gipfel – Merkel setzt bei Flüchtlingen auf Kooperation mit Libyen“, migazin.de, 13.03.2017
„updated: Abschiebungen nach Afghanistan“, frsh.de, 13.03.2017
„»Wäre ich abgeschoben worden, hätte ich mich gefühlt, als wäre mein Leben zu Ende«, proasyl.de, 10.03.2017

UPDATE 07.03.2017:
PETITION mitzeichnen: „Aufenthaltsrecht – Bearbeitung von Anträgen auf Familiennachzug zu subsidiär schutzberechtigten Flüchtlingen vom 02.02.2017“, epetitionen.bundestag.de

„Gericht: EU-Staaten müssen keine humanitären Visa an Flüchtlinge vergeben“, sueddeutsche.de, 07.03.2017
„Humanitäre Visa – EuGH-Urteil stößt auf Kritik“, deutschlandfunk.de, 07.03.2017
“ Urteil des EuGH – Kein Recht auf humanitäre Visa“, tagesschau.de, 07.03.2017
„Europäischer Gerichtshof: EU-Staaten müssen keine humanitären Visa ausstellen“, zeit.de, 07.03.2017
„Visa-Urteil EuGH: Keine humanitären Visa in Botschaften“, fr.de, 07.03.2017
„EuGH-Urteil – EU-Staaten müssen keine humanitären Visa an Flüchtlinge vergeben“, sueddeutsche.de, 07.02.2017

„Asylpolitik – Wie der Rest der Welt sich gegen Flüchtlinge abschottet“, welt.de, 07.03.2017
„Migration – Ungarn sperrt Flüchtlinge in Transitzonen ein“, handelsblatt.com, 07.03.2017
„Parlamentsentscheidung – Ungarn setzt Flüchtlinge an Grenzen fest“, tagesschau.de, 07.03.2017
„Quotenplan gescheitert: Osteuropa lehnt Flüchtlinge ab“, sputniknews.com, 07.03.2017
„Ungarn: Flüchtlinge sollen an Grenze interniert werden“, zeit.de, 07.03.2017
„Flüchtlinge aus Eritrea: Bericht zeigt verheerende Folgen der EU-Migrationspolitik“, umweltdialog.de, 07.03.2017
“ Flüchtlinge – Was passiert, wenn der Türkei-Deal platzt?“, spiegel.de, 07.03.2017
„Bei Eritrea-Mission – Schweiz spannt mit anderen Ländern zusammen“, blick.ch, 06.03.2017
„Europe’s trend: Austria, once open, now shows migrants door“, newindianexpress.com, 05.03.2017

UPDATE 03.03.2017:
„Besuch von Merkel in Tunesien: Keine »australische Lösung« für Europa!“, PRESSEMITTEILUNG, proasyl.de, 03.03.2017: „PRO ASYL und EuroMed Rights verurteilen jeden Vorstoß aufs Schärfste, die Verantwortung für den Flüchtlingsschutz in nordafrikanische Staaten auszulagern. Die Bemühungen jegliche rechtlichen Garantien für Flüchtlinge unter dem Vorwand angeblicher »Massenzuströme« außer Kraft zu setzen sind ein Skandal.“
„Koalition für ein Europa der Humanität und Solidarität schmieden“, PRESSEMITTEILUNG, proasyl.de, 01.03.2017
„Flüchtlinge in der EU – Ringen um eine faire Verteilung“, deutschlandfunk.de, 03.03.2017
„EU scheitert weiter bei Verteilung von Flüchtlingen“, heute.de, 03.03.2017
„IOM will 7.000 Flüchtlinge in Libyen in Heimatländer zurückbringen“, epochtimes.de, 033.03.2017
„147 abgelehnte Asylbewerber in Balkanländer abgeschoben“, focus.de, 03.03.2017
„Merkel sagt Ägypten Kredite von 500 Millionen Euro zu“, deutsche-wirtschafts-nachrichten.de, 03.03.2017
„Flüchtlinge in der EURingen um eine faire Verteilung“, deutschlandfunk.de, 03.03.2017

UPDATE 28.02.2017:
„Ins Lager oder Ersaufen“, jungewelt.de, 28.02.2017
„Zahl toter Flüchtlinge im Mittelmeer verdreifacht“, migazin.de, 27.02.2017
„Die »Gegenküsten« kontrollieren“, jungewelt.de, 28.02.2017
„Flüchtlinge aus Eritrea: Bericht zeigt verheerende Folgen der EU-Migrationspolitik“, finanzen.net, 28.02.2017
„Amnesty: Flüchtlinge „müssen in Deutschland um Leib und Leben fürchten“, epochtimes.de, 28.02.2017
„Ansturm auf Ceuta – Ein Flüchtling erzählt“, tagesschau.de, 28.02.2017
„Wie Spanien Migranten abschreckt“, augsburger-allgemeine.de, 28.022017
„Flüchtlinge – Neue Untergrenzen“, sueddeutsche.de, 26.02.2017
„Auffanglager für Flüchtlinge – „Libyen ist kein sicheres Land“, deutschlandfunk.de, 28.02.2017
„Besuch in Österreich: Bei der Flüchtlingsfrage sind sich Gabriel und Kurz uneinig“, huffingtonpost.de, 28.02.2017
„EU-Plan zu Flüchtlingen Auffanglager in Nordafrika und Marshallplan“, mdr.de, 27.02.2017

UPDATE 24.02.2017:
Hinweis: 17. Februar, 18 Uhr in Kiel, Pumpe (Galerie), Hassstr. 22: „Von wegen sicher – Balkan Speaker Tour! – Das Konzept der sicheren Herkunftsstaaten in der Praxis“, frsh.de
„Interview zur Situation in Libyen – „Wir müssen unser Konzept von Grenzschutz überdenken“, mediendienst-integration.de, 25.02.2017
„Flüchtlinge kehren nach Calais zurück – Keine Zeit zum Schlafen“, taz.de, 22.02.2017
„Wie viele abgelehnte Asylbewerber verlassen Deutschland?“, mediendienst-integration.de, 23.02.2017
„Flüchtlinge: Von Amts wegen Asylbewerber täuschen“, zeit.de, 23.02.2017
„1.360 Flüchtlinge in zwei Tagen im Mittelmeer gerettet“, salzburg.com, 22.02.2017
„Afrika – Wie die EU Flüchtlinge in Niger stoppen will“, deutschlandfunk.de, 22.02.2017
„Die Armee walzte Häuser nieder“, jungewelt.de, 24.02.2017

UPDATE 17.02.2017:
„Widerstand gegen Grenzzaun in Ceuta – Hunderte flüchten in die EU“, taz.de, 17.02.2017
„Internationale Organisation für Migration – Niger erschwert Transit für Migranten Richtung Europa“, migazin.de, 17.02.2017
„Spanische Exklave Hunderte Flüchtlinge stürmen Ceuta“, tagesschau.de, 17.02.2017
„Die Verlogenheit der EU in der Flüchtlingsfrage“, heute-show vom 10.02.2017, youtube.com, 10.02.2017
„Leerlauf: Bleiberechtsregelung für langjährig Geduldete weitgehend unwirksam“, PRESSEMITTEILUNG, proasyl.de, 17.02.2017 (NEWS)
„Fast 2000 Abschiebungen 2016 in Berlin“, neues-deutschland.de, 17.02.2017

UPDATE 16.02.2017:
„Mehr Ausreisepflichtige als Härtefälle anerkannt“, welt.de, 16.02.2016
„Flüchtlingsstadt ausgezeichnet – Die Chance, die sonst keiner sah“, faz.net, 13.02.2017
„Europarat-Kommissar: „Haft von Flüchtlingen nur allerletztes Mittel“, derstandard.at, 15.02.2017
„Flüchtlinge stecken auf der Balkanroute fest“, swp.de, 15.02.2017
„Flüchtlingskrise Merkel rückt von Auffanglagern in Tunesien ab“, spiegel.de, 14.02.2017
„Flüchtlingslager in Nordafrika – Nordafrikanische Länder blocken ab“, fr-online.de, 14.02.2017
„Der Architekt von Merkels Flüchtlingsdeal hält Auffanglager für „utopisch“, huffingtonpost.de, 06.02.2017
„Flüchtlinge – Morde bergen Zündstoff in Malmö“, fr-online.de, 14.02.2017
„Merkels unbeugsame Helfer“, neues-deutschland.de, 13.02.2017
„Frontex: EU-Staaten haben Probleme bei Rückführungen“, zeit.de, 15.02.2017
„Koalition einig über Verbot von Kinderehen“, migazin.de, 16.02.2017

UPDATE 14.02.2017:
„Bundeskanzlerin berät mit tunesischem Premier über »Auffanglager« in Tunesien“, PRESSEMITTEILUNG, proasyl.de, 14.02.2017
„Dauerbrenner »Lager in Nordafrika«: Absage an den Flüchtlingsschutz“, NEWS, proasyl.de, 14.02.2017
„Menschenrechtsverletzungen in Tunesien – Opposition kritisiert Abschiebungen“, taz.de, 14.02.2017
„Urteil zu Flüchtlingsstatus in Deutschland – Wehrpflichtigen Syrern steht Schutz zu“, taz.de, 14.02.2017
„Flüchtlinge – Grüne und Linke warnen Merkel vor Abkommen mit Tunesien“, spiegel.de, 14.02.2014

„Generalstaatsanwalt äußert scharfe Kritik an Bundesregierung – „Willkommenskultur ist für Flüchtlinge, nicht für Kriminelle“, rbb-online.de, 13.02.2017
„Streit um Abschiebung in Niedersachsen – Syrische Familie rechtswidrig abgeschoben“, taz.de, 13.02.2017
„Flüchtlinge: Israel als Vorbild für den Schutz der EU-Außengrenzen“, salzburg.com, 13.02.2017

„Trumps Muslim Ban und Europas Scheinheiligkeit“, zebralogs.wordpress.com, 09.02.2017

UPDATE 13.02.2017:
„Menschenrechtsgerichtshof prüft Push-Backs nahe Idomeni – Mazedonien muss Stellung zu Rückschiebe-Praxis nehmen“, Pressemitteilung, proasyl.de, 13.02.2017
„Flüchtlingselend in Libyen – Ein Traum, der qualvoll endet“, spiegel.de, 12.02.2017
„Schweiz stimmt über leichtere Einbürgerung von Migranten dritter Generation ab“, welt.de, 12.02.2017

UPDATE 12.02.2017:
„Europa setzt sich über Grundrechte hinweg“, jungewelt.de, 12.02.2017: „EuGH diskutiert über Visa für legale Einreise. EU stellt Papiere aus, um Abschiebungen zu erleichtern.“
„Plädoyer für neues Asylsystem – Wie ein EU-Gutachter Europa für Flüchtlinge öffnen will“, spiegel.de, 08.02.2017
„Asylpolitik der EU: EuGH-Anwalt fordert humanitäre Visa für Flüchtlinge“, zeit.de, 07.02.2017

UPDATE 09.02.2017:
„Bund drängt Länder zu verschärfter Abschiebungspolitik“, NEWS, proasyl.de, 09.02.2017
„Bundeskanzlerin drängt Bundesländer zu verschärfter Abschiebungspolitik“, Zur heutigen Bund-Länder-Beratung im Kanzleramt, frsh.de, 09.02.2017

„So wollen Bund und Länder Abschiebungen beschleunigen“, huffingtonpost.de, 09.02.2017
„Merkel kündigt „nationale Kraftanstrengung“ bei Abschiebungen an“, faz.net, 09.02.2017
„Abschiebezentren – Bund und Länder streiten über schnellere Rückführungen“, migazin.de, 09.02.2017
„Nationale Kraftanstrengung“ für mehr Abschiebungen“, Lübecker Nachrichten, 09.02.2017
„Asylbewerber Berlin macht Abschiebung zur Chefsache“, fr-online.de, 08.02.2017
„Medienbericht über 16-Punkte-Plan – Merkel will Zahl der Abschiebungen erhöhen“, kn-online.de, 08.02.2017
„Treffen im Kanzleramt – Mehr Rückführungen – aber wie?“, tagesschau.de, 09.02.2017

„Innenministerium – Zahl der Abschiebungen in Maghreb-Staaten steigt“, migazin.de, 09.02.2017
„Massenhafte Missachtung des Kindeswohls“ – Hunderte jugendliche Flüchtlinge an Grenze zurückgewiesen“, migazin.de, 09.02.2017
„Visa für Aleppo – Die Perversionen des europäischen Flüchtlingsregimes“, migazin.de, 09.02.2017

UPDATE 07.02.2017:
„Mehr zivile Opfer, mehr Vertriebene: Afghanistan wird immer unsicherer“, proasyl.de, 07.02.2017
„UNO warnt vor eskalierender Kriegsgewalt und massenweisem Flüchtlingselend in Afghanistan“, frsh.de, 06.02.2017
„Migration: Rot-Grün regierte Länder erwägen Abschiebestopp für Afghanen“, shz.de, 06.02.2017
„Rot-Grün regierte Länder erwägen Abschiebestopp für Afghanen“, greenpeace-magazin.de, 06.02.2017
„Schulz-SPD stellt sich die Flüchtlingsfrage“, welt.de, 06.02.2017

06.02.2017:
„PRO ASYL zu Oppermann: Wer ist der härteste Festungsbauer in Europa?“, PRESSEMITTEILUNG, proasyl.de, 05.02.2017: „SPD Fraktionschef Oppermann ist nun auch in den Wettlauf mit Unionspolitikern und Rechtspopulisten eingetreten, wer der härteste Festungsbauer in Europa ist. Diese Pläne lösen nichts und sind nur auf Kosten der Schutzbedürftigen unter Missachtung des Menschenrechts auf Asyl zu realisieren«, warnt Günter Burkhardt, Geschäftsführer von PRO ASYL.“

„Grundrechte im Ausverkauf? Bundesregierung will für Verzicht auf Asyl zahlen“, NEWS, proasyl.de, 03.02.2017
„Neue Etappe in der EU-Flüchtlingsabwehr: Rücktransport von Geretteten nach Libyen?“, NEWS, proasyl.de, 02.02.2017

—————————————————————————————————————————————————————

PRESSE – Schlesweig-Holstein:

„Kieler Abschiebestopp“, Kommentar, faz.net, 06.02.2017
„Kieler Abschiebestopp“, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 05.02.2017
„Merkl verteidigt Abschiebungen“, DER TAGESSPIEGEL, 05.02.2017

—————————————————————————————————————————————————————

PRESSE – EU:

„Kommentar – SPD und Flüchtlinge – Oppermanns alternative Wahltaktik“, taz.de, 06.02.2017
„Oppermann blinkt rechts“, taz.die Tageszeitung, 06.02.2017
„Kritik an SPD-Forderung zu Flüchtlingen – Gegenwind aus den eigenen Reihen“, taz.de, 05.02.2017
„Abschiebung abgelehnter Asylsuchender – Mehr Maghreb, weniger Afghanistan“, taz.de, 05.02.2017
„Flüchtlinge: Gabriel widerspricht Oppermann“, zeit.de, 06.02.2017

„Warum Abschiebungen oft scheitern“, abendblatt.de, 06.02.2017

„Mehrere Bundesländer stellen Abschiebungen nach Afghanistan zurück“, spiegel.de, 06.02.2017
„Flüchtlinge in Libyen – In den Händen der Schmuggler“, taz.de, 05.02.2017
„Flüchtlinge in Athen – Mit gefälschten Papieren ab nach Deutschland“, tagesspiegel.de, 05.02.2017

„EU-Gipfel auf Malta – Libyen soll Flüchtlinge aufhalten“, migazin.de, 06.02.2017
„Dramatische Zustände – Unter Gaddafi war Libyen ein Einwanderungsland“, migazin.de, 06.02.2017

„MIGRATIONSKONTROLLE – Wer wird bezahlt, um die Geflüchteten der Welt zu stoppen?“, migration-control.taz.de

—————————————————————————————————————————————————————

Beiträge Angelika Beer:

Parlamentarische Initiativen von Angelika Beer (PIRATEN)

Parlamentarische Initiativen zum Thema: Migration und Flucht von Angelika beer (PIRATEN)

Beiträge zum Thema: Migration und Flucht, angelika-beer.de

„Flüchtlingspolitik – „Hearing zur Landtagswahl 2017“ – Veranstaltung in Kiel am 4. April 2017“, angelika-beer.de, 06.04.2017

„11.02.2017 in Hamburg – Bundesweiter Aktionstag gegen Abschiebungen nach Afghanistan“, angelika-beer.de, 08.02.2017

„Angelika Beer: „Abschiebestopp – lieber spät als nie!“, angelika-beer.de, 03.04.2017
„Bilanz der EU-Flüchtlingspolitik 2016: „Das tödlichste Jahr“, angelika-beer.de, 01.02.2017
„Angelika Beer: Abschiebestopp nach Afghanistan jetzt!“, angelika-beer.de, 31.01.2016


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie