Okt 13 2013

Datenschutz? – Fehlanzeige: Landesregierung gibt erneut private Anschriften weiter

Abgelegt 23:24 unter Allgemein,Demokratie

Nachdem es erst im August zum Eklat gekommen war, weil die Landesregierung private Daten von Gegnern der CO2-Verpressung an deren Befürwortern geschickt hatte (wir berichteten), kam im September heraus, dass dasselbe mit Gegnern der Fehmarnbeltquerung geschehen war (> ND).
Angelika Beer und Uli König forderten in einer Kleinen Anfrage eine Erklärung – die Landesregierung bedauerte in ihrer Antwort immerhin ihren Fehler und gelobte Besserung (Kleine Anfrage & Antwort, PDF).


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie