Sep 14 2016

Angelika Beer – Terminvorschau vom 12. bis 18. September 2016

Alle parlamentarischen Initiativen von Angelika Beer, lissh.lvn.parlanet.de
termine-11-09-2016

Folgende Termine stehen für Angelika Beer, Landtagsabgeordnete der Piratenfraktion SH, Sprecherin für Umwelt-, Migrations- und Europapolitik, Mitglied im Gremium für Sinti und Roma der Friesen und der Nordschleswiger, Mitglied des Umwelt- und Agrarausschusses und des Europaausschusses, an: Termine – Schleswig-Holsteinischer Landtag und weiterhin:

Mo – 12.09.2016: 12.30 Uhr:
Tagung vom Nordschleswig-Gremium„Hinweis – Nordschleswig-Gremium verlängert am 12.09.2016 den Zuwendungsvertrag mit deutscher Minderheit in Dänemark“, angelika-beer.de, 07.09.2016
„Deutscher Meerespreis 2016 an den Präsidenten des Mittelmeerforschungsrates, Fürst Albert II. von Monaco“ (KLICK), (KLICK)

Mi – 14.09.2016:
10:00 Uhr: Europaausschuss => Übertragung im ParlaRadio, Tagesordnung, mit Punkt: 3. Investorenklagen verhindern, demokratisches Selbstbestimmungsrecht bewahren – Transatlantisches Freihandelsabkommen CETA stoppen, Antrag der Fraktion der PIRATEN und Punkt: 7. Entschließung des Europaparlaments gegen Massenüberwachung umsetzen – Beschwerde gegen Massenüberwachungsprogramme ausländischer Geheimdienste einreichen, Antrag der Fraktion der PIRATEN
14:00 Uhr: Umwelt- und Agrarausschuss => Übertragung im ParlaRadio, Tagesordnung, mit Punkt: 1. Bericht der Landesregierung zum Urteil des Verwaltungsgericht Schleswig zur unterschiedlichen Besteuerung von Hunderassen, Antrag von Angelika Beer, Punkt: 2. Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes des Landes Schleswig-Holstein, Gesetzentwurf der Fraktion der PIRATEN – Hundesteuer und einem Änderungsanträg: KLICK und Punkt: 7. Bericht der Landesregierung zur Entsorgung von Abfällen und Schutt, die nach dem geplanten Rückbau der Atomkraftwerke deponiert werden müssen, Antrag Angelika Beer

„Angelika Beer: „Hundesteuer: Schlupfloch Rasseliste jetzt schließen“, angelika-beer.de, 02.09.2016
„Schleswig Gericht kippt erhöhte Hundesteuer“, ln-online.de, 10.09.2016

„Hinweise – Leicht verstrahlten AKW-Müll auf Müll-Deponien entsorgen?“, 29.07.2016
„Abriss des Atomkraftwerks Brunsbüttel – Schwach radioaktiver Atommüll ist nur „emotional belastet“?, angelika-beer.de, 30.06.2016
„Angelika Beer: „Brunsbüttel: Beim Parken von Atommüll hat die Sicherheit Priorität“, angelika-beer.de, 02.06.2016
„AKWs Brunsbüttel und Krümmel – Wohin mit dem Reaktor-Müll?“, angelika-beer.de, 08.01.2016

Hinweis auf einen Termin vom Bündnis gegen Rechts Neumünster:
→ 19.09.2016: 19:00 Uhr in Kiel: „Gefährliche Bürger – Wie die neue Rechte nach der Mitte greift“


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie