Feb 10 2013

Angelika Beer informiert sich vor Ort: Wölfe in Schleswig-Holstein

Abgelegt 17:46 unter Allgemein

Es gibt Anzeichen dafür, dass der Wolf nach Schleswig-Holstein zurück kommt. Angelika Beer freut das sehr, denn in der Regel ist der Wolf keine Gefahr für Menschen; er meidet sie vielmehr, so gut er kann. Am kommenden Mittwoch, den 13. Februar, wird der Umwelt- und Agrarausschuss des Landtages auf Antrag der Piratenfraktion über Wölfe in unserem Bundesland beraten. Angelika Beer hat sich aus diesem Grunde mit dem Leiter des Wolfsgeheges „Wildpark Eekholt“ getroffen und vor Ort auch gleich das Wolfsgehege besichtigt.

Das Umwelt-Ministerium („MELUR“) hat im August 2012 ein Faltblatt veröffentlicht. Aktuelle Informationen rund um den Wolf gibt es auf der Website des Wildparkes unter folgendem LINK.


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie