Feb 09 2016

Erfolgreiche Eröffnung der neuen Flüchtlingsschule in EAE Neumünster/Boostedt

2

„Bildungsministerin Britta Ernst eröffnete gestern die Flüchtlingsschule in der Erstaufnahme. Platz für 170 Schüler am Haart und in Boostedt.“, so berichtet SHZ.de in: „Sprachunterricht vom ersten Tag an“. „Die Ministerin besuchte auch den Schulstandort in der Erstaufnahme in Boostedt bei Neumünster. Beide Standorte bilden organisatorisch eine Schule mit acht Lehrer-Planstellen und Platz für insgesamt 170 Schüler.“, so Focus.de in: „Ministerin Ernst eröffnet Flüchtlingsschule in Neumünster“. „Mit dem Spracherwerb legen Flüchtlinge den Grundstein für Integration“, sagte Ernst bei der symbolischen Schlüsselübergabe, KN-online in: „Bildungsministerin Ernst eröffnet Flüchtlingsschule“

Angelika Beer, migrationspolitische Sprecherin der Fraktion der PIRATEN, nahm an den Besuchen in den Erstaufnahme-einrichtungen (EAE) Boostedt und Neumünster teil. → KLICK


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie