Jan 22 2016

Angelika Beer hat den Aufruf gegen das Asylpaket II: „Faire Asylverfahren statt Schnellabfertigung von Schutzsuchenden!“ unterschrieben

Angelika Beer, migrationspolitische Sprecherin der Fraktion der PIRATEN SH, unterstützt den Aufruf von Pro Asyl vom 20.01.2016: „Asylpaket II stoppen – Keine Einschränkung von fairen Asylverfahren“.

Das geplante Asylpaket II schließt viele Flüchtlinge von fairen Asylverfahren aus, schränkt den Familiennachzug ein und soll dafür sorgen, dass medizinische Abschiebehindernisse unberücksichtigt bleiben. Künftig würde drohen, dass selbst schwer kranke Menschen abgeschoben werden. PRO ASYL ruft mit dieser E-Mail-Aktion – Asylpaket II stoppen dazu auf, das inakzeptable Gesetzprojekt zu stoppen.
Bitte unterstützen auch Sie diesen Aufruf an die Bundestagsabgeordneten des Deutschen Bundestages!


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie