Sep 10 2012

Initiative der Piraten SH: Ostseeparlamentarier diskutierten Urteil gegen „Pussy Riot“

Abgelegt 22:02 unter Allgemein

Eine Delegation des Europaausschusses des Schleswig-Holsteinischen Landtags fuhr vom 26. bis 28. August 2012, also kurz nach Bekanntgabe des Urteils gegen die russische Künstlergruppe „Pussy Riot“, zur Ostseeparlamen­tarier­konferenz (Baltic Sea Parliamentary Conference, BSPC) nach St. Petersburg in Russland.

Angelika Beer (MdL), für die Piratenfraktion Mitglied der Delegation, fasst in einem Bericht die Ereignisse zusammen: KLICK!


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie