Aug 25 2012

Gentechnikfreie Region Schleswig-Holstein: Und was ist mit Clearfield-Raps?

Abgelegt 20:12 unter Allgemein

In ihrer gestrigen Rede im Schleswig-Holsteinischen Landtag zum geplanten Wiederbeitritt Schleswig-Holstein in das Europäische Netzwerk gentechnikfreier Regionen warf Angelika Beer entscheidende Fragen bezüglich des kommenden Clearfield-Produktionssystems (CL) auf.

CL-Raps ist gentechnisch gegen ein bestimmtes Herbizid resistent gezüchtet, fällt aber offenbar dennoch nicht unter die Verordnungen zu gentechnisch veränderten Organismen. Bei Raps ist für die Landwirtschaft ein Schutz gegen die natürliche Ausbreitung des gentechnisch veränderten Saatgutes so gut wie unmöglich.


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie