Sep 06 2012

„Quo vadis, Europa?“: Europawerkstatt der Jungen Europäischen Föderalisten 14./15. September

Abgelegt 11:00 unter Allgemein,Piratenpartei,Termine

Der europäische Einigungsprozess ist ins Stocken geraten. Die Euro-Finanzkrise stellt lange dagewesen Errungenschaften des europäischen Integrationsprozesses in Frage und vielerorts ist ein Rückzug in den Nationalstaat zu beobachten. So wichtig der Streit politischer Ideen ist, so notwendig erscheint ein klares Bekenntnis zur Weiterentwicklung des europäischen Integrationsprozesses! Deshalb möchten die Jungen Europäischen Föderalisten gemeinsam mit Mitgliedern der Jugendorganisationen der Parteien, mit Vertretern von Jugendverbänden, mit politischen Entscheidungsträger und Entscheidungsträgerinnen und anderen Europaexperten Perspektiven für die Europäische Union diskutieren – und haben Angelika Beer dazu eingeladen.
Das Thesenpapier zu der von ihr angebotenen Session mit dem Titel „Die „Mitmachpartei“ als Perspektive für die Demokratie?“ findet sich HIER.


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie