Sep 28 2015

Angelika Beer – Terminvorschau vom 28.09. bis 04.10.2015

UPDATE 01.10.2015: Kurzbericht-Europaausschuss-30.09.2015, landtag.ltsh.de
UPDATE 30.09.2015: Ausschuss will an „Europa der offenen Grenzen“ festhalten, landtag.ltsh.de und: „Kommunalkonferenz: Flüchtlinge in SH“, schleswig-holstein.de und: „Wagner sauer auf Albig“, shz.de

Termine-AB-7

Für Angelika Beer, Landtagsabgeordnete der Piratenfraktion und deren Sprecherin für Umwelt-, Migrations- und Europapolitik, stehen neben den Terminen Landtag SH folgende Termine an:

Di – 29.09.2015: Parlamentarischer Abend DGB Nord: Erwartungen des DGB an die Landespolitik 2015 – 2017, SH-Saal, LT

Mi – 30.09.2015: (Sonder-Landrätesitzung: Innenminister Studt hat Landräte, Bürgermeister und Oberbürgermeister sowie Vertreter der kommunalen Landesverbände nach Kiel eingeladen, KLICK (Ausländer- und Aufnahmeverordnung des Landes, Verteilung von Asylsuchenden und geduldetenAusländerinnen und Ausländern))
10 bis 12.30 Uhr: Europaausschuss, → Übertragung im ParlaRadio mit folgenden Themen: Ausführungserlasse zu den EU-Programmen EFRE und ELER (Entwicklung des Ländlichen Raums), EU-Justiz- und Innenministerkonferenz zu Flüchtlingen, DialogForumNorden, Anpassung der Asylgesetzgebung, Europabericht, „Europa ohne Grenzen“, Benennung von einzuladenden Europaabgeordneten zu einem Arbeitsgespräch, Abschaffung Geoblocking, Bundesratsangelegen-heiten, Prüfung der Wahrung der Subsidiarität, Verschiedenes, hier die Tagesordnung

Do – 01.10.2015: Club 88 hat keine 19. Geburtstagfeier, denn Club 88 geschlossen: Eine „Braune Falle“ weniger in Neumünster!f und: „Nach 18 Jahren: „Club 88“ ist Geschichte“, NDR.de von 2014
Fr – 02.10.2015: „Tag des Flüchtlings“. Das Leitthema ist in diesem Jahr Frage, ob Flüchtlinge in Deutschland tatsächlich „willkommen“ sind, und was es braucht, um hier zu konsistenten Lösungen zu kommen – Heft zum „Tag des Flüchtlings“, Mitmachen – um 15 bis 18 Uhr: DGB-Flüchtlingscafe in Neumünster, Einladung
Sa – 03.10.2015: 11 bis 14.30 Uhr: Einladung zum Empfang vom BUND DEUTSCHER NORDSCHLESWIGER (BDN) zum „Tag der Deutschen Einheit“ im Haus Nordschleswig, Apenrade – Termine von Neumünster bunt statt braun:

29.09.2015: 19-21:00 Uhr, Hamburg: Diskussion/Vortrag: „Deutschrap den Deutschen“ – Wie Nazis Rap und Hip-Hop für ihre Zwecke nutzen
bis 29.09.2015: 19:30 Uhr, Hamburg: Ernst-Deutsch-Theater: Die Tragödie der tapferen Anne Frank
30.09.2015: 17:30-19:30 Uhr, Hamburg: Vortrag/Diskussion: „Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt?!“
02.10.2015: 10:00 Uhr, Boostedt: „Einladung zum landesweiten Auftakt des Projekts Willkommen in Schleswig-Holstein!“
02.10.2015: 14:00 Uhr, Neumünster (Rathaus): Pressetermin der Stadt zum Thema unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge
02.10.2015: 15-18:00 Uhr, Neumünster (DGB-Haus): Willkommenscafé für Flüchtlinge
02.10.2015: 19:00 Uhr, Lauenburg: Jugendtheaterprojekt der VHS-Ratzeburg zum Thema „Flucht und Asyl“: „Auf der richtigen Seite des Zauns“


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie