Okt 08 2016

Diskussion in der Arche Warder: Schleswig-Holstein braucht einen Tierschutzbeauftragten

podiumsdiskussion-arche-warder

fuehrung-arche-warder

Am Dienstag, den 04. Oktober, fand auf Einladung von Angelika Beer im Namen des “Runden Tisch Tierschutz” gemeinsam mit dem Deutschen Tierschutzbund eine Diskussionsrunde statt. Am 8. Juli diesen Jahres war beim ersten Runden Tisch noch die Frage gestellt worden: Braucht Schleswig-Holstein einen Tierschutz-beauftragten? Da die Antwort im Ergebnis ‘ja” lautete, wurde diesmal mit Experten die Anforderungen an diese Stelle diskutiert. Insbesondere in der Nutztierhaltung und im Tiertransportwesen gibt es in unserem schönen Bundesland nämlich noch einiges nachzuholen. Passend zum Thema fand das Event in idyllischer Atmosphäre in der Arche Warder statt.“
Bericht mit Fotos und einer kurzen Filmreportage, piratenfraktion-sh.de, 06.10.2016 Weiterlesen »

Okt 08 2016

Angelika Beer: „Flüchtlinge haben ein Recht auf Integration – nicht nur auf schöne Worte“

UPDATE 08.10.2016:
→ Fotos von der Veranstaltung: „Wir sind Neumünster – Ein Fest von und für Menschen aus Neumünster“, 01.10.2016
(KLICK)
wir-sind-neumuenster

30.09.2016:
„Stopp der Vorbereitungen von Abschiebungen nach Afghanistan“, Pressemitteilung von FLÜCHTLINGSRAT SH & PRO ASYL anlässlich des bundesweiten Tags des Flüchtlings, 30.09.2016

29.09.2016:
Zum „Tag des Flüchtlings“ am 30. September erklärt Angelika Beer, flüchtlingspolitische Sprecherin der Piratenfraktion: „Wer Flüchtlinge dazu auffordert sich in unsere Gesellschaft zu integrieren, der muss auch die Bedingungen dazu schaffen. Die große Koalition in Berlin hat längst eine Wende vollzogen. Weiterlesen »

Okt 06 2016

Angelika Beer – Terminvorschau vom 03. bis 09.10. 2016

Alle parlamentarischen Initiativen von Angelika Beer (PIRATEN), lissh.lvn.parlanet.de
termine-02-10-2016

03.10.2016:
Folgende Termine stehen für Angelika Beer, Landtagsabgeordnete der Piratenfraktion SH, Sprecherin für Umwelt-, Migrations- und Europapolitik, Mitglied im Gremium für Sinti und Roma der Friesen und der Nordschleswiger, Mitglied des Umwelt- und Agrarausschusses und des Europaausschusses, an: Termine – Schleswig-Holsteinischer Landtag und weiterhin:

Di – 04.10.2016:
→ 14 Uhr: Fraktionssitzung der PIRATEN SH, live über Periscope gestreamt
→ 16 – 18 Uhr: Runder Tisch Tierschutz : „Schleswig-Holstein braucht einen Tierschutzbeauftragten“, Podiumdiskussion, Einladung Weiterlesen »

Okt 06 2016

Angelika Beer: Erfolgreiche Integration nur ohne CDU

kein_mensch_illegal-2

UPDATE 06.10.2016:
„Fraktionen streiten um Integrationskonzept, Kieler Nachrichten, 06.10.2016
„Die CDU will Integration neu organisieren“, ln-online.de, 05.10.2016

05.10.2016:
Zur Einbringung des CDU Gesetzentwurfes über die Integration von Migrantinnen und Migranten in Schleswig-Holstein erklärt die integrationspolitische Sprecherin der Piratenfraktion, Angelika Beer:
„Die Überschrift des Gesetzentwurfes soll über die repressiven Wünsche der Christdemokraten hinwegtäuschen. Es ist eine Mogelpackung, denn: Wo Integration drauf steht, muss sie auch drin sein. Das Täuschungsmanöver der Landes-CDU entpuppt sich schnell als Wunsch, die bessere AfD-Politik der Ausgrenzung und Spaltung unserer Gesellschaft zu machen.“ „Unser Antrag auf ein Partizipations- und Integrationsgesetz 18/4621 fordert Weiterlesen »

Okt 06 2016

Angelika Beer zu TOP 1: „Sachliche Diskussion statt Hysterie“

UPDATE 06.10.2016:
„Terrorgefahr: Braucht die Polizei Sturmgewehre?“, ndr.de, 06.10.2016

UPDATE 22.09.2016:
„Die Piraten lehnen den Kauf von Sturmgewehren für die Streifenwagen zwischen Nord- und Ostsee ab. Ohne entsprechende Ausbildung und regelmäßiges Training seien Langwaffen in den Händen von Streifenpolizisten völlig nutzlos, wenn nicht sogar gefährlich, sagte die Piraten-Abgeordnete Angelika Beer.“ → „Polizei soll Kurzversion des G36 bekommen“, shz.de, 21.09.2016

UPDATE 21.09.2016:
„Angelika Beer von den Piraten sprach sich aus praktischen Gründen klar gegen die Anschaffung von Sturmgewehren für die Polizei aus. „Eine G36c ist kein Regenschirm, den Sie in den Kofferraum vom Polizeiwagen legen und der bei Bedarf mal rausgeholt wird, um Terroristen zu bekämpfen“, sagte sie.“ → „Beer: G36c ist kein Regenschirm“, ndr.de, 21.09.2016 12:52 Uhr Weiterlesen »

Okt 06 2016

Highlights im Plenum September 2016 – Redebeiträge von Angelika Beer

Alle parlamentarischen Initiativen von Angelika Beer (PIRATEN)

plenartagung-a-sept16

Vom 21. – 23.09.2016 fand die 45. Plenartagung statt: „Haushalt, Terrorabwehr, Kita-Geld, Reform des Landesverfassungsgerichts, Städtebauförderung“. Angelika Beer, Abgeordnete der Fraktion der PIRATEN im Kieler Landtag, brachte diese Beiträge ein:

1 – „Aktuelle Stunde zu terroristischen Aktivitaeten in Schleswig-Holstein“, Plenarprotokoll 21.09.2016, „Top 01 – Terrorismus / Aktuelle Stunde“

2 – „Kinderehen passen nicht zu unseren Werten – Schutzfunktion des Staates stärken“, Plenarprotokoll 23.09.2016, „Top 32 – Kinderehen“

Alle Redebeiträge von Angelika Beer können Sie hier in der Mediathek anschauen. Geben Sie ein:
WP: 18, Tagung: 45, Sitzung: alle Tage, Fraktion: PIRATEN, Redner: Angelika Beer

Okt 05 2016

Strahlender AKW-Müll erhitzt die Gemüter

atomprotest2

UPDATE 05.10.2016:
„Über 400 fehlen noch – 188 Atommüll-Fässer aus Brunsbüttel geborgen“, KN-online, 04.10.2016

05.10.2016:
„Gegen die geplante Einlagerung von Müll aus Atomkraftwerken (AKW) laufen Bürger und Gemeinden seit Mai Sturm. Dabei ist es längst gängige Praxis gewesen, sogenannte freigemessene Abfälle wie etwa Bauschutt im Lande einzulagern – auch auf der Kieler Deponie in Schönwohld.“, berichtet KN-online am 30.09.2016 in: „Deponie Schönwohld – AKW-Schrott erhitzt die Gemüter“. Am Donnerstag gab es ein erstes landesweites Deponie-Treffen mehrerer Bürgerinitiativen in Achterwehr. Weiterlesen »

Okt 05 2016

Brutaler Angriff auf den Bürgermeister von Oersdorf – Feige Attacke konsequent bestrafen

stofftierfragt-2

UPDATE 06.10.2016:
„Bürgermeister von Oersdorf wieder im Dienst“, ndr.de, 06.10.2016

UPDATE 05.10.2016:
„Einladung zur Flüchtlingskonferenz 2016“ am 09.11.2016 in der Musik- und Kongresshalle Lübeck (KLICK), schleswig-holstein.de
„8. Regionalkonferenz Rechtsextremismus und Demokratieförderung“ am 19.11.2016 in Wismar im Zeughaus (KLICK), Anmeldeliste – Angelika Beer (PIRATEN) nimmt an der Konferenz teil.

04.10.2016:
„Der 61 Jahre alte ehrenamtliche Politiker war am Donnerstagabend im Dunkeln hinterrücks mit einem Kantholz Weiterlesen »

« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie