Apr 04 2017

Geflügelpest – Weitere Sicherheitsvorkehrungen – Fragen

„Geflügelpest – Aktuelle Informationen vom Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt, ländliche Räume, schleswig-holstein.de
„Geflügelpest: Informationen zu den aktuellen Ausbrüchen“, bmel.de

UPDATE 04.04.2017:
„Protest gegen die Stallpflicht: Züchter wollen Tiere freilassen“, Kieler Nachrichten, 04.04.2017
„Aufstallung: Hühnerhalter leiden mit ihren Tieren“, Kieler Nachrichten, 04.04.2017 Weiterlesen »

Mrz 31 2017

Angelika Beer: „Pferdesteuer bringt mehr Schaden als Einnahmen“

Abgelegt unter Tierschutz,Umwelt & Agrar

pferdesteuer

UPDATE 31.03.2017:
„Tangstedt – Ministerpräsident will der Gemeinde helfen“, abendblatt.de, 31.03.2017 (KLICK)
„Pferdesteuer verfassungswidrig? Jurist empfiehlt Widerstand“, reiterrevue.de, 02.03.2017
„Pferdesteuer: Albig will sich nicht einmischen“, Lübecker Nachrichten, 30.03.2017 Weiterlesen »

Mrz 21 2017

Klimareport für Schleswig-Holstein – und Brandbrief von Umweltverbänden

„Der Klimawandel ist auch in Schleswig-Holstein in vollem Gange und nahezu jeder Lebensbereich ist betroffen““, sagte Becker. Umweltminister Habeck betonte: „Es ist bereits wärmer und nasser geworden, der Meeresspiegel ist angestiegen und die Vegetationsperioden haben sich verändert. Das wird zunehmen.“, so Robert Habeck in seiner pressemitteilung am 20.03.2017: „Klimaveränderungen in Schleswig-Holstein: Wärmer, nasser und ein höherer Meeresspiegel: Umweltminister Habeck und DWD-Vizepräsident Becker stellen Klimareport für Schleswig-Holstein vor“.
„Klimareport Schleswig-Holstein“, deutschesklimaportal.de Weiterlesen »

Mrz 09 2017

Angelika Beer: „Tierschutz: Fundtiere brauchen eine Lobby!“

Abgelegt unter Tierschutz,Umwelt & Agrar

UPDATE 09.03.2017:
„Landtag debatiert den Neumünsteraner Katzenjammer“, Kieler Nachrichten, 09.03.2017:
„Das geht überhaupt nicht, sagte Angelika Beer (PIRATEN), die Neumünster auf die Tagesordnung gesetzt hat. „Zu Lasten der Tiere werden alle Standards ignoriert.“ Artgerechte Haltung sehe anders aus. Außerdem kritisierte die Piratenfrau, dass die Feeuerwehr die Tiere außerhalb der städtischen Öffnugszeiten einfach in den Container „reinsteckt“. Auch den Umstand, dass es überhaupt zur Schießung der Tierauffangstelle gekommensei, hinterfragte hinterfragte Beer: Es sei ja nicht alles schlecht gewesen.“ Weiterlesen »

Mrz 08 2017

Millionen tote Vögel durch Stromleitungen

„Bis zu 2,8 Millionen Vögel sterben pro Jahr an Stromleitungen“, nabu.de, 06.03.2017:
„Der NABU hat nun ein Gutachten „Vogel-Kollisionsopfer an Hoch- und Höchstspannungsfreileitungen in Deutschland – eine Abschätzung“ in Auftrag gegeben. Demnach sterben in Deutschland jedes Jahr Weiterlesen »

Mrz 07 2017

Angelika Beer unterzeichnet Online-Petition – „Neumünster braucht ein Tierheim!“

Abgelegt unter Tierschutz,Umwelt & Agrar

Angelika Beer, tierschutzpolitische Sprecherin der Fraktion der PIRATEN, hat die Online-Petition: „Herr Dr. Olaf Tauras: Neumünster braucht ein Tierheim!“ unterzeichnet. Aufgrund dieses unhaltbaren Zustandes Weiterlesen »

Mrz 07 2017

Letzte Nerzfarm in Schleswig-Holstein ist geschlossen!

Abgelegt unter Tierschutz,Umwelt & Agrar

UPDATE 07.03.2017:
„Nerzfarm in Schleswig-Holstein ist dicht – Die Käfige sind leer“, taz.de, 07.02.2017
Weiterlesen »

Feb 18 2017

Highlights im Plenum Januar 2017 – Redebeiträge von Angelika Beer

Parlamentarische Initiativen von Angelika Beer (PIRATEN)

Vom 25. – 26.01.2017 fand die 49. Plenartagung statt, mit diesen Schlagzeilen. Angelika Beer, Abgeordnete der Fraktion der PIRATEN im Kieler Landtag, brachte folgende Redebeiträge ein:

1 – Abschiebungen, Afghanistan, Plenarprotokoll 25.01.2017, „Top 16, 18, 20 – Abschiebungen / Afghanistan“
2 – Jakobskreuzkraut bekämpfen – Honigqualität sicherstellen, Plenarprotokoll 26.01.2017, „Top 27 – Jakobskreuzkraut“

Hier finden Sie die Redebeiträge per Video von Angelika Beer in der Mediathek. Geben Sie ein:
WP: 18, Tagung: 49, Sitzung: alle Tage, Fraktion: PIRATEN, Redner: Angelika Beer

Ältere Einträge »


Angelika Beer bei Twitter:
Twitter

Parlamentarischen Netzwerkes fr Konfliktprvention

Mehr Demokratie
Mehr Demokratie

Mehr Demokratie